Der intellktuell insuffiziente Indie Blog

Donnerstag, Juni 01, 2006

Urlaub oder die Flucht aus dem Ruhrgebiet - Fortsetzung

Wir erinnern uns:

Die Urlaub steht vor der Tür und niemand weiß so richtig, wo es hingehen soll. Im Gespräch war Holland, Malle oder Deutschland.
Bianca äußerte ihr Unbehagen, jeden Tag 123645643016446487 mal am kiffenden Nachbarn vorbei, zum Klo zu laufen. Thomas drehte durch, da er auf keinen Fall zu M. Vogts Geburtstag wollte.

Heute:
Soviel zahl ich nicht...

In den Hauptrollen:

Bianca als Bianca DaRouge
Thomas als Jason Colby/ Deckart
Jasmin als Mien
Thomas als Thommy
Sarah als Skugi
als Erzähler Deckart

Wir steigen sofort in die Handlung ein und fahren zum Flugplatz.
Nach einer halben Stunde fand man dann eine Alternative zu Holland und zwar Malle für 395 Euro. Guter Preis, dachte ich mir und war begeistert. Bianca war auch begeistert und Skugi, na ja ist halt Skugi, die sagt nicht viel.
Der freundliche Reiseverkehrskaufmann erzählte uns mehr von dem Angebot und so langsam wollte ich schon sagen, wir nehmens aber das hatte ich ja nicht alleine zu entscheiden.
Wir waren keine 5 Minuten draußen da meinte Bianca doch, dass es ihr etwas zu teuer ist.
Ich rastete aus und schrie sie an, warum sie denn nicht schon eher was sagte, denn der Typ redete eine halbe Stunde über das Angebot.

Wir fanden allerdings noch ein Angebot an der Ostsee. Alles verlief mal ohne Probleme und der Preis war auch sehr gut doch dann kamen die Unterlagen und der große Schock.
Mien beschwerte sich, sie möchte doch nicht 10 Euro mehr zahlen, das wäre ihr zu teuer und sie möchte mit Thommy in einem Zimmer schlafen, wobei man das Wort poppen benutzen sollte.

Momentan steht das Projekt "Urlaub oder die Flucht aus dem Ruhrgebiet" fast vor dem Beenden, denn auch Mien kann sich beruhigen und ich bin sowieso ein charmanter, eloquenter, höflicher, ausgeglichener Mensch, der nicht sofort rumschreit.

Und nächstes Mal...

Die Bettenschlacht
Stundenlang im Bad
Kein Geld
Intrigen und Lügen

Werden es unsere fantastischen fünf doch noch schaffen, diesen Urlaub zu vollenden oder werden sie sich gegenseitig an die Kehle gehen?
Wird Thomas doch noch eine Frau kennenlernen?
Wird Bianca wirklich in der Nacht aufs Klo gehen?
Und wer nimmt einen Kotzeimer mit?

Das und vieles mehr, in den nächsten Folgen von Urlaub oder die Flucht aus dem Ruhrgebiet.

Bis denn dann