Der intellktuell insuffiziente Indie Blog

Donnerstag, Juni 08, 2006

Urlaub oder die Flucht aus dem Ruhrgebiet - Fortsetzung

Wir erinnern uns:

Der Urlaub an die Ostsee ist bezahlt und könnte eigentlich schon losgehen, wenn da nicht dieses Bettenproblem wäre. Mien vertrug sich mit Jason und Bianca übte weiter an ihren Fähigkeiten als Dikatorin indem sie das Geld eintrieb.

Heute:
Dunkle Wolken ziehen auf...

In den Hauptrollen:

Bianca als Bianca DaRouge
Thomas als Jason Colby
Michael als Geppi der Boss
Jan als Brooklyn

Nachdem die ganze Sause nun bezahlt ist, gibt es auch schon die ersten Probleme.
Jason will seinen Urlaubsantrag abgeben und Geppi der Boss lädt zu einem ernsten Gespräch.
"Der Urlaubsantrag geht so nicht." Was hat Jason falsch gemacht? Er hat sich eine Woche Urlaub genommen! Geppi der Boss meinte aber, dass man sich in einer Woche nicht erholen kann und er diese eine Woche nicht genehmigt und erst einmal seine Fühler ausstreckt und noch ne Tasse Tee trinkt.
Als hätte Jason nicht schon genug Probleme, da tut sich auch schon das nächste auf. Bianca DaRouge erfährt von seiner kleinen Verarsche mit Marcel und ist not amused. Sie tut das einzig richtige als Diktatorin, sie droht.
Doch diese Drohung ist alles andere als lustig. Sie droht damit Jason bei Mien und Thommy im Auto unterzubirngen, sofern sich Jason nicht entschuldigt.
Das geht nun wirklich zu weit und Jason denkt sich: "So nicht Frau Präsidentin". Er bleibt stur und entschudigt sich nicht. Warum auch. Er hat nichts gemacht und eine kleine Intrige ist wohl erlaubt, denn schließlich wird der ganze Urlaub voller Intrigen sein.

Zu Hause angekommen und im ICQ drin kommt auch schon Brooklyn und schlägt vor, dass er und Jason ja im Urlaub irgendwas zusammen machen könnten. Jason und Brooklyn sind recht gute Freunde und Jason wird auch kurz schwach bei dem Angebot doch er muss dankend ablehnen, denn auf einen Urlaub mit einer Dikatotrin kann und darf er nicht verzichten. Würde er es tun, würde das drakonische Maßnahmen nach sich ziehen.

Un nächstes mal..

Wird Geppi der Boss doch Jason den Urlaub gewähren?
Wird Jason doch schwach bei Brooklyns Angebot?
Wird Jason wirklich bei Mien und Thommy im Auto fahren und so der schlimmsten Folter ausgeliefert sein?
Werden es unsere fantastischen fünf doch noch schaffen diesen Urlaub zu vollenden oder werden sie sich gegenseitig an die Kehle gehen?

Das und vieles mehr in den nächsten Folgen von "Urlaub oder die Flucht aus dem Ruhrgebiet."

Bis denn dann